Freitag, 1. Februar 2019

Mein Reisejahr 2018

Wie auch schon im letzten Jahr, gibt's heut eine kleine Übersicht meiner Reisen im letzten Jahr.

Dienstag, 22. Januar 2019

Flug: Air France Economy Class Boeing 777-300 Mauritius - Paris

Heute gibt's eine Flugreview vom wohl schlechtesten Flug, den ich je hatte und der uns fast die Urlaubsentspannung nach der Mauritius-Reise verdorben hätte.

Freitag, 11. Januar 2019

Reisebericht: Mauritius Teil 3 - Mit dem Katamaran zur Île Aux Cerfs & ein paar Reisetipps

Und schon sind wir angekommen beim letzten Reisebericht aus Mauritius. Falls Ihr es noch nicht getan habt, lest auch gern Teil 1 und Teil 2.

Heute zeig ich euch den größten Reinfall unseres Trips, was für Gefahren unter Wasser lauern und ein paar schöne Eindrücke von unserer Katamaranfahrt.

Samstag, 15. Dezember 2018

Reisebericht: Mauritius Teil 2 - Auf Entdeckungstour durch den Norden

Nachdem uns mein letzter Reisebericht durch den schönen Süden der Insel gefürt hat, geht es jetzt auf eine Tour durch den Norden von Mauritius.

Samstag, 8. Dezember 2018

Hotel: Ein paar Eindrücke vom St. Regis Mauritius

Als Reiseverkehrskauffrau interessiere ich mich natürlich auch im Urlaub für meine Arbeit. Da mein Bankkonto mir aber nicht immer erlaubt, auch die Hotels zu buchen, die mich interessieren, gucke ich immer gerne, ob ich nicht die Gelegenheit für eine Besichtigung bekomme.
Beim St. Regis hatte ich Glück und da es direkt neben unserm Hotel lag, bot es sich auch einfach an.

Montag, 3. Dezember 2018

Reisebericht: Mauritius Teil 1 - Unterwegs im Süden

Ich wusste so gar nicht, was ich von Mauritius erwarten sollte, war ich doch noch nie zuvor in Afrika oder im Indischen Ozean gewesen.
Was ich so gesehen und erlebt habe, werd ich euch in den nächsten Wochen berichten. Und heue starten wir mit dem ersten Teil: einer Erkundungstour durch den Süden der Insel.

Samstag, 24. November 2018

Hotel: RIU Creole Mauritius

Eigentlich wollte ich ja nicht in ein All Inclusive Hotel, eigentlich wollte ich ja nicht nach Le Morne und eigentlich wollte ich ja auch nicht in ein RIU Hotel, nach dem meine letzte Erfahrung eher negativ war. 
Warum an Ende doch Alles gut war, wie es war, erfahrt ihr in diesem Post.