Samstag, 30. April 2016

Hotel: Parkroyal Darling Harbour

Im Verlauf einer Rundreise durch Australien, organisiert von Aussie Expert, habe ich in diesem Hotel eine Nacht verbracht.


Lage

Das Hotel liegt, wie der Name unschwer erkennen lässt, am Darling Harbour. Es ist nur ein paar Gehminuten zum Aquarium und Mme Tussaud's entfernt. Zum Opera House und the Rocks geht man etwa 30 Min.

Zimmer
Wir hatten, wenn ich mich nich irre, einen Superior Room. Die Einrichtung ist etwas nüchtern und generisch, aber die Größe war gut und Betten unheimlich bequem. Das Bad gefiel mir auch gut. Es hatte sowohl Badewanne als auch Dusche.

Parkroyal Darling Harbour Superior Room


Hotel
Das Hotel hat 4 Sterne und etwa 340 Zimmer. Es gibt ein Restaurant, eine Bar, eine Clublounge, ein Fitnesscenter, Wäsche- und Roomservice. Zum Zeitpunkt meines Besuches gab es außerdem eine kostenfreie Internetecke mit Computern in der Lobby. Wlan ist kostenpflichtig.
Ingesamt macht das Hotel einen vernünftigen, sauberen, ordentlichen Eindruck auf mich. Nicht zu schick, nicht zu überkandidelt, einfach nur gut.


Essen
Das Frühstücksrestaurant war echt stylish und gemütlich mit einem netten Ausblick und einer riesigen Auswahl. Ich hätte hier noch Stunden sitzen können.

Service
Wir haben den Hotelservice weiter nicht in Anspruch genommen.

Fazit
Klar, es gibt bessere Lagen in der Innenstadt Sydney, aber das Preis/Leistungsverhältnis ist einfach super und für mich empfehlenswert. Wertung 3,75/5


Alternativvorschläge
Das wahrscheinlich teuerste Hotel Sydneys ist auch  das mit dem besten Blick: das Park Hyatt. Kein anderes Hotel bietet einen so guten, direkten Blick auf das Opernhaus. In der gleichen/ähnlichen Kategorie und in Hafennähe findet man das Pullman Quay Grand, das Radisson Blu Plaza oder das Langham.
Wer günstiger wohnen will, muss auch Qualitätsabstriche machen, ist aber vielleicht mit dem Russel Hotel gut bedient.


Zeitpunkt der Reise: Mai 2013

Teile dieses Beitrags sind bereits in meinem anderen Blog erschienen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen